József Attila-reminiszcenciák Szilágyi Domokos költészetében

Wie alle großen Persönlichkeiten Siebenbürgens, verfügte auch Domokos Szilágyi über ein umfangreiches, enzyklopädisches Wissen. Nicht nur die moderne ungarische Lyrik (Ady, Babits, Lőrinc Szabó, Weöres), sondern auch die der früheren Zeit (Balassi, Vörösmarty, Csokonai) findet ihre Synthese in Szila...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Cseh Mária
Format: Article
Published: 1994
Series:Acta historiae litterarum hungaricarum 26
Kulcsszavak:József Attila, Szilágyi Domokos, Magyar irodalom erdélyi költészet életmű 1900-1945, Magyar irodalom erdélyi költészet életmű 1945-, Irodalomtudomány
Online Access:http://acta.bibl.u-szeged.hu/1029
Description
Summary:Wie alle großen Persönlichkeiten Siebenbürgens, verfügte auch Domokos Szilágyi über ein umfangreiches, enzyklopädisches Wissen. Nicht nur die moderne ungarische Lyrik (Ady, Babits, Lőrinc Szabó, Weöres), sondern auch die der früheren Zeit (Balassi, Vörösmarty, Csokonai) findet ihre Synthese in Szilagyis Dichtung. Als die wichtigste Wirkung ist die von Attila József zu erwähnen. Die Hauptmotive des Weltbildes von Attila József wurden in Szilagyis Lyrik eingebaut und zugleich neugeschaffen.
Physical Description:165-200
ISSN:0586-3708